×

Willkommen

Der Verband der Köche Deutschlands stellt sich seinen Aufgaben und Herausforderungen: "Wir vertreten die Standesinteressen aller Köche, pflegen die Tradition eines bedeutenden Berufsstandes, heben das Ansehen des Berufsstandes weltweit durch gezielte Öffentlichkeitsarbeit, fördern die Kochkunst, fördern den beruflichen Nachwuchs, bieten berufliche Weiterbildung sind Meinungsführer im Berufsfeld Köchin/Koch."
Die Mitglieder des Verbandes der Köche Deutschlands spiegeln die Vielfalt des Berufsstandes Koch/Köchin wider. Sie stammen aus allen Tätigkeitsbereichen dieser vielfältigen Branche von der Individual- über die Hotel-, Sozial- und Betriebs-Gastronomie bis hin zur Industrie, zu und artverwandten Marktsegmente.

Neuigkeiten

10 Mai 2020

Muttertag

Wir wünschen allen Mama´s einen wunderschönen Muttertag!

12 Apr 2020

Frohe Ostern

Wir wünschen unseren Mitgliedern Frohe Ostern und schöne Feiertage!

1 Mär 2020

600 Facebook-Likes

Wir bedanken uns bei allen unseren Facebook-Followern.

Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

3 Feb 2020
13 Jan 2020
Weihnachtsfeier für Mitglieder im Kochverein Frankonia.

 

Am 02. Dezember 2019 feierten wir mit unseren Mitgliedern und Ehrenmitgliedern die alljährliche Weihnachtsfeier im Hotel Vogelsang in Retzbach.

Bei einem leckeren 3-Gänge-Menü und einem fränkischen Schoppen oder Bierchen verbrachten wir gemütliche Stunden.

Ein Highlight in diesem Jahr war die Ehrung von unserem Urgestein Gerd Sturm.

Er wurde für seine langjährige unermüdliche Tätigkeit und seine 16-jährige Leitung als 1. Vorsitzender zum Ehrenmitglied ernannt. Viele Stricke, die der Kochverein gesponnen hat, laufen auch heute noch bei ihm zusammen. Bei fast allen Veranstaltungen ob Sommer- oder Herbstfest und die Organisation des Köcheballs, der alle 2 Jahre statt findet, ist er immer Ansprechpartner und einer der Hauptorganisatoren.

Die Urkunde wurde durch unseren 1. Vorsitzenden Wolfgang Imhof und unseren 2. Vorsitzenden Tobias Reith überreicht.

Für seine langjährige Treue möchten wir uns recht herzlich bei Dir lieber Gerd bedanken. Wir sind froh ein solches Mitglied in unseren Reihen zu haben.

Wir wünschen jetzt allen unseren Mitgliedern, Sponsoren und Freunden eine besinnliche Adventszeit und ein Frohes Weihnachtsfest im Kreise der Familie.

2 Dez 2019

Bevorstehende Veranstaltungen

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Köcheverein Kochbuch

Mediathek

Mitglieder stellen sich vor!

Lutz Koller - Mitglied seit 2016

Lutz Koller - Mitglied seit 2016

Nach beendeter Kochausbildung und dem Pflichtprogramm bei der Bundeswehr zog es mich für fast ein Jahrzehnt auf die schöne Insel Sylt. Dort habe ich in verschiedenen Restaurantbetrieben reichlich Erfahrung sammeln dürfen. 2013 ging es dann vom „Moin“ auf Sylt zum „Servus“ nach Würzburg. Dort habe ich 2016 meinen Küchenmeister gemacht und in diesem Rahmen den Herrn Werner Friedrich kennengelernt. Eine sehr schöne Begegnung. Werner nahm mich quasi sofort mit zum Kochverein und vermittelte mir eine Stelle als Koch bei den Leonhardts im Waldhaus in Rottendorf. Nach drei sehr schönen und lehrreichen Jahren im Waldhaus bin ich seit Januar 2020 als Koch in der Betriebskantine von s.Oliver.

Lutz: Am Verein schätze ich die vielen Veranstaltungen, besonders natürlich den alle zwei Jahre stattfindenden Köcheball. Die Zusammenarbeit mit jung und nicht mehr so jung macht irre viel Spaß und ist eine Bereicherung. Ich bin sehr dankbar für viele schöne Momente und tolle Menschen im Verein.

05/2020

Roman Obermayr - Mitglied seit 2015

Roman Obermayr - Mitglied seit 2015

 

Im Zuge meiner sehr geschätzten Ausbildung an der Berufsfachschule für Diätassistenten am Universitätsklinikum in Würzburg von 2014-2017, hatte ich das unglaubliche Vergnügen eines vierwöchigen Praktikums in der Krankenhaus(sterne)küche des König-Ludwig-Hauses bei Küchenmeister Fabian Beck. Er und sein Freund Christian Sauer hatten mich mit ihrer unbeschreiblich begeisternden Art sofort davon überzeugt, dass der Kochverein Frankonia e.V. genau das richtige ist, für junge Menschen, die Freude und Ehrgeiz beim Kochen besitzen.

Nun bin ich schon seit November 2015 glückliches Mitglied und immer noch erstaunt, wie sehr mich jedes einzelne Mitgliedertreffen bereichert und fachlich als auch persönlich weiterbringt.

Roman: Am Kochverein schätze ich insbesondere, dass er es mir ermöglichte Menschen zu treffen, vor deren Lebensleistung ich mich unter normalen Umständen nur demütig verneigen könnte und die durch den Verein zu meinen Mentoren und Freunden wurden. Weiterhin erfreut mich am Kochverein sehr, dass er einen Vorstand besitzt, der ihn mit Herz und Blut vorantreibt und jedes Jahr ein beeindruckend abwechslungs- und lehrreiches Veranstaltungsprogramm auf die Beine stellt. Verschweigen möchte ich aber auch nicht, dass mich der niedrige Mitgliederbeitrag für Auszubildende und Studierende finanziell entlastete und ich während meinem Studium der Diätetik (dual, B.Sc.) und nun der Ernährungswissenschaften (M.Sc.) alle Angebote in vollem Umfang wahrnehmen durfte.

05/2020

 

Marion Fröhlich - Mitglied seit 1996

Marion Fröhlich - Mitglied seit 1996
Marion hat im Jahr 1996 im Dorint Hotel Würzburg Ihre Ausbildung zur Köchin absolviert und war 1999 bayrische Meisterin der Jungköche.
 
Seit 2011 ist sie Fachlehrerin an der Klara Oppenheimer Schule in Würzburg und ist seit 2018 für den Bereich „Fachpraxis- Ernährung und Versorgung“ zuständig.
 
Marion: Im Kochverein bin ich seit 1996. An unserem Verein schätze ich den großen Zusammenhalt und das tolle Miteinander.
 
Datum 05/2020

Tobias Reith - Mitglied seit 2011

Tobias Reith - Mitglied seit 2011

Tobias legte nach der Schule direkt mit der Ausbildung zum Koch los. Er absolvierte die Prüfung zum Küchenmeister als Jahrgangsbester mit Auszeichnung der Bayerischen Staatsregierung, ebenso den Diätkoch.

Vor SCHMACKOFATZ hat er sowohl Schickimicki gekocht, als auch mit Rockstars und DJs die Küche gerockt.

Aktuelle arbeitet er als Chefkoch bei Schmackofatz Catering.

Tobias: Im Kochverein bin ich seit 2011 Am Verein schätze ich, den fachlichen Austausch und die freundschaftliche Beziehung zu vielen Kollegen.

Datum 05/2020

Galerie